• Vor 16 Uhr werktags bestellt und auf Lager – am gleichen Tag verschickt
  • 40+ Jahre Erfahrung
  • Zum Kundenservice oder rufen Sie uns unter +31 (0)546 671843 an

Belichtungsmesser

Für einen Studiofotografen ist es sehr wichtig den Umfang des Lichtes messen zu können, sodass das Subjekt vernünftig beleuchtet ist. Das kann sehr zeitraubend sein. Zum Glück gibt es Belichtungsmesser, die Ihnen bei den richtigen Belichtungseinstellungen helfen können. Dies ist großartig für Blitz Fotografie.

1-18 von 28

Seite:
  1. 1
  2. 2

1-18 von 28

Seite:
  1. 1
  2. 2

Einfach im Gebrauch

Der Gebrauch eines Belichtungsmessers scheint vielleicht kompliziert, tatsächlich ist es aber relativ einfach. Ein Belichtungsmesser arbeitet auf Basis eines Beleuchtungs Dreiecks, bestehend aus ISO, Verschlusszeit und der Blende. Bei den meisten Belichtungsmessern, geben Sie den ISO-Wert ein und eine der beiden anderen Einstellungen. Danach berechnet der Belichtungsmesser sehr genau welche Blende oder Verschlusszeit Sie benutzen sollten. Die meisten Belichtungsmesser sind ausgestattet mit einem Bildschirm, der es ermöglicht die richtigen Einstellungen schnell und einfach zu lesen.

Abgegebenes und Reflektiertes Licht messen

Es gibt viele verschiedenen Arten von Belichtungsmessern, einige mit Besonderheiten. Aber alle Belichtungsmesser sind im Stande das abgegebene Licht zu messen. Dies ist das Licht, das auf das Subjekt scheint. Die luxuriösren Messer können außerdem das reflektierte Licht messen, den Blitz und das durchgehende Licht.

Erbwerben sie einen Belichtungsmesser online  

Licht ist ein wichtiger Teil eines Fotos. Licht formt die Basis für ein gutes Foto. Viele Kameras haben einen eingebauten Belichtungsmesser. Dieser Messer zeigt die Menge an ankommenden Licht der Kamera an. Aber wenn Sie wirklich sicher sein möchten über die richtige Belichtung, dann ist ein Belichtungsmesser praktisch. Wir bieten Belichtungsmesser von Marken wie Sekonic und Gossen an. 

  VISAV-pay